Dienstleister der Sparkassen

Der Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen (SGVHT) mit seinen beiden Sitzen in Frankfurt und Erfurt ist der Dachverband der 49 Sparkassen in Hessen und Thüringen und ihrer kommunalen Träger. Durch die Übernahme von übergeordneten Aufgaben und zentralen Funktionen sorgt der Verband dafür, dass sich die Sparkassen auf ihre Stärken konzentrieren können.

Aufgaben und Organisation des SGVHT

Der SGVHT vertritt die gemeinsamen Interessen seiner Mitgliedssparkassen auf regionaler Ebene und unterstützt sie im Wettbewerb. Mit seiner Geschäftsstelle berät er die Sparkassen in allen strategischen und geschäftspolitischen Fragen. Eine weitere Aufgabe des SGVHT ist das Beteiligungsmanagement. Der Verband ist Träger von Verbundunternehmen wie der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) mit der Landesbausparkasse Hessen-Thüringen (LBS) und der SV SparkassenVersicherung Holding AG und verwaltet für die Sparkassen Beteiligungen an bundesweit tätigen Verbundunternehmen.

Präsident des Verbandes ist Oberbürgermeister Claus Kaminsky (Hanau), seine Stellvertreter sind Oberbürgermeister Andreas Bausewein (Erfurt), Landrat Stefan Reuß (Werra-Meißner-Kreis) und Sparkassendirektor Ingo Buchholz (Kassel).

Die Verbandsgeschäftsstelle wird geleitet vom Geschäftsführenden Präsidenten Gerhard Grandke und den Geschäftsführern Thomas Wagner (Allgemeiner Vertreter), Klaus Reusch und Manfred Üffing.

Der Verband führt außerdem die gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen bei den Sparkassen durch (Prüfungsstelle) und betreibt in der Sparkassenakademie in Eppstein und Erfurt die Aus- und Weiterbildung der Sparkassenmitarbeiter. Er ist auch Träger der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, die sich der Förderung von Kunst und Kultur, Wissenschaft und Forschung sowie sonstigen gemeinnützigen Zwecken widmet.

Zahlen, die für sich sprechen

Hier finden Sie wichtige Geschäftszahlen und Informationen zu den Sparkassen in Hessen und Thüringen und zur Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen.

Weitere Informationen zur Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen
Darüber hinaus stehen Informationen zu den 49 Mitgliedssparkassen des Sparkassen- und Giroverbandes Hessen-Thüringen (Anschriften, Verwaltungsratsvorsitzende, Vorstandsmitglieder, Bilanzsumme, Anzahl der Geschäftsstellen und Mitarbeiter), zur Zusammensetzung des Verbandsvorstandes und zur Organisationsstruktur des Verbandes sowie zum strukturellen Aufbau der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen zur Verfügung.

Schlichtungsstelle der Sparkassen

Mit Wirkung zum 1. Juli 2017 hat der Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen seine Schlichtungstätigkeit auf die Schlichtungsstelle beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) übertragen, der alle Sparkassen in Hessen und Thüringen beigetreten sind.