hör-mal im Denkmal 2020

11.09.2020 – 13.09.2020

Auch dieses Jahr hat die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen zum Tag des offenen Denkmals die Reihe "hör-mal im Denkmal" in Hessen und Thüringen ermöglicht. Zum 28. Mal fanden in ausgewählten Baudenkmälern besondere Konzerte und Kleinkunstveranstaltungen statt.
Die nächste und damit 29. Ausgabe von "hör-mal im Denkmal" wird vom 11. bis 13. September 2020 durchgeführt. Es kommen künstlerische Darbietungen wie klassische Musik, Kleinkunst, Kabarett, Flamenco, Jazz, Gospel und weitere Genres zur Aufführung. 

Rechtzeitig vor der Veranstaltungsreihe können Sie hier das komplette Programm von „Hör-mal im Denkmal 2020“ herunterladen

 

hör-mal im Denkmal

Konzerte und Kleinkunst zum Tag
des offenen Denkmals

Jedes Jahr am zweiten Septemberwochenende rückt der Denkmalschutz mit zahlreichen Veranstaltungen in Hessen und Thüringen in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Eine davon ist die von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen initiierte  Veranstaltungsreihe „hör-mal im Denkmal“, bei der an ausgewählten Baudenkmalen in Hessen und Thüringen Klassik- und Kleinkunstveranstaltungen durchgeführt werden.

„hör-mal im Denkmal“ ist inzwischen eine feste Größe im Kulturleben Hessens und Thüringens. Mit der Reihe unterstreicht die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen auf exemplarische Weise ihr Anliegen, in der Fläche im Kulturleben verankert zu sein. Die Veranstaltungen finden jährlich immer in ausgewählten Baudenkmälern statt.

Bei „hör-mal im Denkmal“ kommen künstlerische Darbietungen wie klassische Musik, Kleinkunst, Kabarett, Flamenco, Jazz, Gospel und weitere Genres zur Aufführung.

Die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen verbindet ihr Engagement im Bereich der Denkmalpflege mit dem Wunsch, das Bewusstsein für einen sachgerechten Umgang mit dem historischen Erbe zu fördern, Verantwortung zu übernehmen und die historischen Gebäude bewusst wahrzunehmen. Darüber hinaus dienen die finanziellen Mittel für die Denkmalpflege auch der Förderung regionaler Wirtschaftskreisläufe, dem Handwerk und der Ausbildung junger Menschen.

Bildnachweis:
© iStockphoto, apomares (Geigerin)
© iStockphoto, Chalffy (Gitarrist)
© iStockphoto, suteishi (Zaun)
© iStockphoto, MartinFredy (Geige und Notenpapier)

Engagements der Sparkassen-Finanzgruppe

In der Region. Für die Region.

Die Sparkasse und die Region: zwei, die untrennbar zusammengehören. Die Sparkassen-Finanzgruppe fühlt sich Hessen und Thüringen verpflichtet und engagiert sich deswegen bei der Förderung von Kunst, Kultur, Sport, Wirtschaft, Wissenschaft, aber natürlich auch bei sozialen Projekten. Ein Schwerpunkt liegt auf der Förderung des Nachwuchses in der Region: Talente finden bei der Sparkassen-Finanzgruppe immer einen starken Partner. Informieren Sie sich über unsere Sponsoring-Engagements, über unsere gemeinnützigen Projekte und über die Engagements der Sparkassen-Kulturstiftung. Oder stellen Sie sich je nach Ihrem Interesse - aus den rot hinterlegten Schwerpunktbereichen - Ihre Engagements selber zusammen.

Themen