Bad Hersfelder Festspiele

Mit dem Theaterstück "Notre Dame" werden am 1. Juli 2022 die
71. Bad Hersfelder Festspiele eröffnet.

Das Publikum wird die Stiftsruine ganz neu erleben - so wie sie es noch nie in der über 70-jährigen Festspielgeschichte gesehen haben. Festspiel-Intendant Joern Hinkel wird gemeinsam mit dem Dramaturgen Tilman Raabke eine eigene Fassung des weltberühmten Romans Der Glöckner von Notre-Dame unter dem Titel "Notre Dame" auf die Bühne der Stiftsruine bringen.

Bereits bei den letzten Bad Hersfelder Festspielen konnte das durch Peter Weirs Film „Der Club der toten Dichter“ weltweit bekannte Stück von Tom Schulman zum ersten Mal in Europa aufgeführt werden. Nach dem großen Erfolg steht es ab dem 2. Juli 2022 wieder auf dem Spielplan.

Wer kennt sie nicht, die berühmteste deutsche Liebesgeschichte? Goethe wurde mit einem Schlag durch sie bekannt. Werther liebt Lotte. Aber ach … Das bekannte Musical "Goethe!" wird ebenfalls nach dem großen Erfolg bei den letzten Bad Hersfelder Festspielen ab dem 15. Juli 2022 wieder in der Stiftsruine aufgeführt.

Hier finden Sie das gesamte Programm mit den genauen Spielzeiten:

-> Bad Hersfelder Festspiele Spielplan-Übersicht

Besuchen Sie die Bad Hersfelder Festspiele und genießen Sie großartiges Theater in der größten romanischen Kirchenruine der Welt.

 

Die Sparkassen Finanzgruppe Hessen-Thüringen und die Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg wünscht Ihnen einen unterhaltsamen Festspielsommer in Bad Hersfeld.

Bildnachweis:
© Bad Hersfelder Festspiele

Engagements der Sparkassen-Finanzgruppe

In der Region. Für die Region.

Die Sparkasse und die Region: zwei, die untrennbar zusammengehören. Die Sparkassen-Finanzgruppe fühlt sich Hessen und Thüringen verpflichtet und engagiert sich deswegen bei der Förderung von Kunst, Kultur, Sport, Wirtschaft, Wissenschaft, aber natürlich auch bei sozialen Projekten. Ein Schwerpunkt liegt auf der Förderung des Nachwuchses in der Region: Talente finden bei der Sparkassen-Finanzgruppe immer einen starken Partner. Informieren Sie sich über unsere Sponsoring-Engagements, über unsere gemeinnützigen Projekte und über die Engagements der Sparkassen-Kulturstiftung. Oder stellen Sie sich je nach Ihrem Interesse - aus den rot hinterlegten Schwerpunktbereichen - Ihre Engagements selber zusammen.

Themen